Portraits im Hotel

Vor einigen Wochen hatte ich die Möglichkeit mit Tanja Lee in Bonn eine Stunde in einem Hotelzimmer zu shooten. Letztendlich sieht man nicht allzu viel vom Hotelzimmer, doch das war auch nicht der Grund für die Location 😉

Das Shooting war recht spontan entstanden, da ich sowieso dort war. Aufgrund strömenden Regens blieb uns letztendlich auch keine Alternative zum Hotelzimmer, das ganz oben im Hotel platziert war.

Allerdings hatte ich Glück, dass somit wenigstens etwas Licht noch in das recht dunkel gehaltene Zimmer mit Holzvertäfelungen fiel. Dank 85mm F/1.4 und SunBounce klappte das Shooting insgesamt auch sehr gut. Nicht zuletzt der zur Neige gehende Tag, sorgte für den nötigen Zeitdruck. Um möglichst viel Licht zu erhalten war es außerdem nötig, dass ich mit Jacke im Regen auf dem ca. 50cm tiefen Balkon stand, während Reflektor und Modell im Hotelzimmer standen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*