Tim und sein 1977er Mercedes Benz

Kürzlich hatte ich das Vergnügen, Tim am Rande einer Hochzeitsfeier portraitieren zu dürfen. Dabei stand er allerdings nicht alleine im Mittelpunkt der Fotos.

Tim war nicht nur als Trauzeuge vor Ort, sondern stellte auch seinen Mercedes Benz von 1977 als Brautauto bereit. In Zeiten, in denen Retro ungemein angesagt ist, ein echter Hingucker!

Daher kam ich auch nicht umhin ihn ein wenig nach seinen Beweggründen für seine Wahl zu fragen. Doch vorab kurz zu den Eckdaten:

Der Mercedes ist von 1977 aus der Baureihe W123, Modelltyp 280E. Der Zustand ist sagenhaft gut, davon konnte ich mich selbst überzeugen. Alles ist dabei natürlich originalbelassen. Dass Tim den Wagen aus 1. Hand hat und bislang nur 145.000km gefahren wurden, ist bei dem Alter des Fahrzeugs fast schon sensationell.

Doch warum genau so ein Wagen? Grundsätzlich, so sagte mir Tim, sollte es schon immer ein Mercedes sein, da hier die Modellauswahl und Verfügbarkeit sehr gut ist und auch Gebrauchtteile bzw. Neuteile noch ausreichend verfügbar sind. Zur damaligen Zeit gehörten diese Mercedes zudem zu den Top Fahrzeugen.

Die damals gebaute Stückzahl war mit dem Topmodel 280E nicht hoch. Die Modelle sind noch nicht so alt, dass sich ihr historischer Wert noch im Bereich befindet, den man sich zur Zeit halt noch leisten kann, aber mit Aussicht vom Wert her in den nächsten Jahren steigern werden.

Meine Meinung? Tim und sein Mercedes passen einfach super zusammen. Nicht jeder findet heute ein Fahrzeug, das seinen Stil unterstreicht. Umso mehr war es mein Antritt, diese ‘Einheit’ in den Fotos zu unterstreichen. Ich hoffe mit Erfolg.

Wer ähnliche Fahrzeuge sein Eigen nennt, ist natürlich sehr willkommen, sich für ein gemeinsames Fotoshooting bei mir zu melden!

_AU25702_AU25722 _AU25708-2 _AU25713-2 _AU25714-2 _AU25724-2

_AU25679_AU25690

One thought on “Tim und sein 1977er Mercedes Benz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*